Freier Waldorfkindergarten Schwetzingen
Wakife Ferienprogramm in Plankstadt

Wakife Ferienprogramm in Plankstadt

29.08. - 02.09.2017

 

Ort

Plankstadt, Mehrzweckhalle, Jahnstrasse 26, 68723 Plankstadt

 

Zeiten

Bringzeit : ab  7.00 bis 16 Uhr. Verlängert bis 18.00 Uhr

Trainingszeit ist von 9 bis 16 Uhr. Von 7 bis 9 Uhr bietet WaKiFe als kostenlosen Service für berufstätige ein pädagogisch betreutes Spielprogramm an; von 16 bis 18 Uhr kann zusätzlich die kostenpflichtige Betreuung gebucht werden.

Kosten

Preis pro Ticket 120,00€, Geschwisterermäßigung 2. Kind 104,00€, 3. Kind Kostenfrei

Verlängerte Abholzeit 30,00€. Mittagessen 4,00€ pro Tag.

 

Tickets und Anmeldung:

So melden Sie Ihr Kind verbindlich zum WaKiFe-Sommerprogramm in Plankstadt (29.08.2017 - 02.09.2017) an:

1. Buchen Sie unter www.proticket.de, telefonisch unter 0231 9172290

2. Füllen Sie das Anmeldeformular aus PDF Icon Zum Anmeldebogen Wakife als PDF-Datei.

3. Schicken Sie das ausgedruckte und unterschriebene Anmeldeformular gemeinsam mit dem gekennzeichneten Ticketabschnitt via Email an : wakife@waldorf-ks.de 

4. Eine Woche vor Beginn des Workshops erhalten Sie per E-Mail einen Elternbrief mit allen wichtigen Informationen zum Ablauf des Workshops.

Für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien mit und ohne Migrationshintergrund gibt es ein Kontingent an kostenfreien Workshop-Plätzen (gefördert durch das Jugendamt des Rhein-Neckar-Kreises). Als Nachweis ist ein ARGE - oder Wohngeld-Bescheid erforderlich. Anmelden können Sie sich anschließend über das WaKiFe Büro, Telefon : 06202 9478644 , Büro Öffnungszeiten Täglich von 14.30 -16.30 Uhr

 

Abschlusspräsentation

Am letzten Workshop-Tag zeigen die Teilnehmer ihr Können in einer öffentlichen Abschlusspräsentation „ über 7 Weltmeere“  in der Mehrzweckhalle in Plankstadt .

Karten zum Preis von 3,50/ 4,50 Euro (Kinder/Erwachsene) erhalten Sie unter dem Link : www.proticket.de  und der Tageskasse vor Ort am 02.09.2017. Änderungen vorbehalten. Veranstalter Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik e.V., in Kooperation mit der Gemeinde Plankstadt, Gemeinde Ketsch, Gemeinde Brühl, Stadt Schwetzingen, Jugendamt des Rhein-Neckar-Kreises Frau Keppler.

 

Schirmherr

Nils Drescher, Bürgermeister der Gemeinde Plankstadt 

 

Zurück zur allgemeinen Beschreibungsseite von WaKiFe 2017

 

Impressionen aus 2016